Thailand: Nachtmarkt in Lamai auf Koh Samui

0
1081
Frittierte Insekten wie Heuschrecken Essen

Wenn es um die Vielfalt des Essens geht, kann man den Thailändern nichts vormachen, das merkt man vor allem auf den Nachtmärkten, wo hunderte verschiedene Gerichte angeboten werden. Wir waren auf dem Nachtmarkt in Lamai auf Koh Samui und haben das eine oder andere Häppchen probiert. Was wir alles entdeckt haben, könnt ihr in diesem Artikel nachlesen.

Der Nachtmarkt in Koh Samui in Lamai

In ganz Thailand, oder in diesem Fall speziell auf Koh Samui, gibt es wöchentliche und tägliche Märkte, auf denen alles Mögliche verkauft und gehandelt wird. Von gegrillten Insekten in Erdnussbuttersauce bis zu gefälschten Rollex gibt es alles.

Der Nachtmarkt in Lamai findet jeden Sonntag statt und erstreckt sich über zwei Straßen, die sich in der Mitte kreuzen. In der einen Straße gibt es nur Essen und etwas zum Naschen, in der anderen eine Vielzahl von Kunstgegenständen, Kleidung, Armbänder und natürlich gefälschten Kram, wie er für Asien typisch ist.

Waffel oder Pfannkuchen mit Kokos, Schokolade, Vanille oder Nutella

Unser erster Versuch war eine Waffel mit Kokos und Schokolade. Der Andrang war so groß, dass der arme Koch mit den Waffeleisen nicht hinterher kam. Immerhin konnten wir noch eine Waffel ergattern :-).

Frische Waffeln mit Nutella oder Kokos

Sie roch super und war auch sehr lecker, das muss man einfach probiert haben. Die Riesenwaffel gab es für 50 Baht (1,31 €). Wenn man eine Waffel ohne extra Kokosgeschmack haben wollte, zahlte man nur 25 Baht.

Thailand Waffeln mit Kokos und Schokolade

Neben Waffeln gab es, wie auf fast allen Märkten, auch Pfannkuchen.

Pfannkuchen mit Nutella oder Marmelade auf dem Markt

Ein gegrilltes Hähnchen Spies und Garnelen

Da ich ein großer Fan von gegrilltem Essen bin, durfte das an diesem Abend nicht fehlen. Wir mussten nicht lange suchen und fanden ein leckeres gegrilltes Hühnchenspießchen mit einer Tomate für 50 Baht (1,31 €). Das Foto ist leider nicht gelungen, sorry.

hähnchen-spieße-mit-tomate

Der zweite Spieß bestand aus gegrillten Garnelen für 50 Baht (1,31 €). Im Nachhinein haben wir uns geärgert, dass es keine echten Garnelen waren, sondern ein Surimi-Garnelenimitat. Na ja, nächstes Mal passen wir besser auf!

Garnelen Imitat aus Surimi

Frittierte Insekten wie Heuschrecken, Kakerlaken oder Würmer

Es ist nicht jedermanns Sache, sich die gegrillten Insekten und Würmer vom Spieß im Mund zergehen zu lassen und beim Kauen das Knacken der Heuschrecken zu hören. Die meisten Touristen machen sich einen Spaß daraus und schließen Wetten ab, ob einer der Freunde es isst oder nicht.

Um ehrlich zu sein, wir haben es nicht versucht, wir konnten uns einfach nicht überwinden. Ob die Insekten schmecken, wissen wir nicht, es sah auf jeden Fall besonders aus.

Frittierte Insekten wie Heuschrecken Essen

Die Insekten konnte man sich am Spieß servieren lassen oder einfach in einer Plastiktüte mitnehmen. Die meisten kosteten etwa 30 Baht ().

Würmer, Heuschrecken, Kakerlaken am Spieß

Wenn jemand von euch schon einmal Insekten probiert hat, würden wir uns freuen, wenn ihr uns eure Erfahrungen mit dem Geschmack in den Kommentaren unten mitteilen würdet :-).

Nach den Insekten war man am nächsten Stand froh, dass es nur Früchte waren.

Fazit zum Lamai Nachtmark auf Koh Samui

Wenn man zum ersten Mal in Thailand ist, sollte man unbedingt einen solchen Markt besuchen. Man entdeckt dort so viele essbare Dinge, die man entweder noch nie gesehen hat oder, wie im Falle der Insekten, nicht für möglich gehalten hätte. Auf eines sollte man sich allerdings einstellen: auf das Gedränge, auf die brütende Hitze und auch auf die vielen guten und weniger guten Gerüche, die einen an den Rand des Würgens bringen. Und wenn man schon mal auf so einem Markt ist, dann sollte man sich natürlich auch nicht scheuen, das eine oder andere zu probieren.

Wer thailändisches Essen mag, der wird diese Rezepte in den Büchern lieben.

*Weitere Informationen über die Produkte erhält man durch einen Klick direkt bei Amazon.

 

Wie immer freuen wir uns über eure Kommentare und Erfahrungen zu diesem Thema.

Info: Wenn ihr über weitere Beiträge automatisch informiert werden wollt, dann könnt ihr euch rechts in unseren Newsletter eintragen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein